[Rezension] Legend 02: Schwelender Sturm - Marie Lu

8. Oktober 2013

Titel: Legend 02: Schwelender Sturm
Originaltitel: Prodigy     
Autor: Marie Lu
Reihe2 von 3 
Hardcover: 448 Seiten 
Verlag: Loewe
Veröffentlichung: 8. November 2010
Preis: 17,95 €
Leseprobe: Hier

Inhalt
Auf der Flucht vor der Republik schließen sich June und Day den Patrioten an, um Days Bruder zu retten und in die Kolonien zu entkommen.
Doch die Patrioten fordern eine Gegenleistung: June und Day sollen Anden, den neuen Elektor, töten. Eine Tat, die all dem Unrecht und der brutalen Unterdrückung ein Ende bereiten könnte.
Als June jedoch begreift, dass der neue Elektor ganz anders ist als sein Vorgänger, beginnt sie zu zweifeln: Was, wenn Anden einen neuen Anfang darstellt? Was, wenn politische Veränderung nicht unbedingt Tod, Vergeltung und Gewalt bedeuten muss? Was, wenn die Patrioten falsch liegen?


Meine Meinung
Endlich geht es weiter mit Day und June. Den ersten Teil der Reihe hatte ich Anfang des Jahres geradezu verschlungen, das Buch war sogar eines meiner Lesehighlights bisher. Im zweiten Band geht es nun ähnlich spannend weiter. Die Handlung setzt genau da an wo sie im ersten aufgehört hatte.

Day und June sind unterwegs im Zug und wollen nach Vegas um dort die Patrioten zu treffen. Denn die beiden brauchen dringend ärztliche Versorgung und Informationen, doch das wird nicht billig, denn die Patrioten verlangen etwas Ungeheuerliches, es wird definitiv wieder spannend, da könnt ihr sicher sein!

Durch die Perspektivenwechsel hat man auch wieder gute Einblicke in die Gefühlswelt von Day und June bekommen. Sie sind beide ziemlich unterschiedlich und genau wegen dieser Tatsache zweifeln sie an sich bzw. an ihrer Beziehung. Vor allem June ist was das betrifft sehr unsicher, aber das Verhalten von beiden ist absolut verständlich. Ich mag sie beide auf ihre Weise gleich gerne und hoffe inständig, dass sie am Ende doch richtig und vor allem dauerhaft zusammenbleiben können.

Die Handlung selbst war spannend und zum Teil auch ziemlich undurchsichtig. Ich wusste echt nicht mehr wem ich glauben soll, wer gut ist oder wer wohl Hintergedanken hegt. Aber gerade das hat es nochmal um einiges spannender gemacht.

Wie schon der erste Teil, hat mich auch Band zwei wieder komplett mitreißen können. Ich kann es kaum erwarten bis der dritte und letzte Band rauskommt und wir erfahren was die Autorin noch für Day und June bereithält.

4,5 / 5 Punkten

 Danke an Lovelybooks und den Loewe Verlag für das Rezensionsexemplar! 

Reihen
1. Fallender Himmel (Rezi)
2. Schwelender Sturm

3. eng. Champion

Infos
Aurorenportrait: Marie Lu
Autorenwebsite: http://marielu.org/
Fanseite: http://www.legendfans.de/
Marie Lu auf Facebook | Twitter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen