[Monatsrückblick] Oktober 2017

12. November 2017


Der Oktober startete schon mal sehr gut mit Bitterfrost. Es war toll wieder in die Welt von Mythos Academs zurückzukehren, die Charaktere sind - wie man es von der Autorin gewöhnt ist - sehr sympathisch, genaueres erfahrt ihr in meiner Rezension.

Die Idee von Die Seelenspringerin hat mir gut gefallen, wenngleich mich die Autorin noch nicht völlig überzeugen konnte. Die Charaktere sind aber interessant und neugierig wie es weitergeht bin ich doch, ich werde also auf jeden Fall weiterlesen ^^

Der erste Teil der Reihe von Sarina Bowen und Elle Kennedy hatte mir schon sehr gut gefallen, auch der zweite Teil Us war wieder sehr mitreißend!

Der letzte Teil der Chicagoland Vampires Reihe Ein Biss von dir lag eine ganze Weile bei mir im Regal, da ich die Reihe einfach nicht beenden wollte. Im Oktober war es dann aber soweit. Der Band zuvor hatte mich ja nicht mehr so ganz gepackt, dieser Teil war allerdings wieder etwas besser, wenn auch nicht so gut wie die Bücher zu Beginn der Reihe. Alles in allem war es aber ein schöner Abschluss!

Lichterzauber in Manhattan, einfach ein tolles Buch!!! Rezension

Bei den letzten beiden Büchern wird es auch noch mal weihnachtlich. Einmal mit Weihnachten in Briar Creek, welches schon der 5. Band der Reihe ist. Das Buch hat mir gut gefallen . Und zum Schluss habe ich noch mal Winterzauber wider Willen gelesen, das Buch hatte mir damals soo gut gefallen und ich hatte einfach richtig Lust es noch mal zu lesen =)

Außerdem habe ich noch drei E-Books gelesen und zwar die Kurzgeschichten zu Chicagoland Vampires. Allle drei haben mir gut gefallen und waren dazu gedacht mich schon mal auf den letzen Band der Reihe einzustimmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen