Wating on Wednesday #30

10. Februar 2016

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch werden Bücher vorgestellt, die man sehnsüchtig erwartet.
Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass ihre seltsamen Fähigkeiten keineswegs normaler Herkunft sind, sondern sich auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ...? (Piper/ivi)
Erscheinungsdatum: 01. April 2016

Warum ich darauf warte:
Schlicht und einfach wegen des Klappentextes eigentlich. Der spricht mich nämlich total an ^^ Aber auch die Tatsache, dass das Buch beim Piper/ivi Verlag rauskommt träft dazu bei, dass ich das Buch gerne haben möchte, da ich aus dem Verlag bereits andere Reihe (Mythos Academy, Elemental Assassin) kennen und lieben gelernt habe =)

Kommentare:

  1. Hey Jenny. :)
    Oh ja auf dieses Buch warte ich auch, hehe. Aber wusstest du, dass es bereits veröffentlicht ist? Also auch auf deutsch? IVI legt es nur neu auf. Aber ich mag es auch am liebsten von IVI lesen. :D
    Mich erinnert es auch sehr an die Bücher von Jennifer Estep. Also muss es her. ;)

    Liebe Grüße,
    Liss ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liss ^^
      Echt? Nein, dass wusste ich nicht. Hab gerade mal nachgeschaut, die Trilogie ist ja schon komplett draußen. Dann wird der ivi Verlag die Bücher ja sicher auch schnell rausbringen können, wenn die Neuauflage gut bei den Lesern ankommt =)

      Ja, stimmt. Ich hab bei dem Cover auch gleich an Jennifer Estep denken müssen. Ich freu mich schon so wenn endlich die nächsten Bände von ihr auf deutsch rauskommen ^^

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  2. Huhu,

    hab das Buch schon gelesen und ich fand es echt toll. Schön das ivi es neu auflegt, ich finde da passt es total rein.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      na das hört sich doch super an ^^ Hast du nur den ersten Band gelesen oder schon die ganze Trilogie?

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen