Neuzugänge #01

7. März 2012

Hallo ihr! ^^
Ich war gestern mit einer Freundin in der Stadt und war (selbstverständlich =P) auch in der Buchhandlung und hab mir gleich ein paar neue Bücher zugelegt. Es gibt ja im Moment so vieles das ich lesen will, ich hab mich echt schwer getan welche auszuwählen, aber ich hab mich dann letztendlich für folgende drei Bücher entschieden:


Die Stadt der verschwundenen Kinder von Caragh O'Brien

Es ist eine unbarmherzige Welt, in der die sechzehnjährige Gaia aufwächst. Alles ist streng rationiert und jeder träumt von einem besseren Leben. Das ist jedoch nur wenigen Auserwählten vorbehalten, die in einer geheimnisvollen Stadt leben, der Enklave, hinter einer unüberwindlichen Mauer. Alle anderen müssen sich mit dem zufriedengeben, was die Enklave ihnen zuteilt. Der Preis dafür ist hoch: Jeden Monat müssen die ersten drei Neugeborenen an der Mauer abgegeben werden. Wer sich weigert, wird mit dem Tod bestraft, besonders Hebammen wie Gaia und ihre Mutter. Doch dann werden eines Tages Gaias Eltern verhaftet. Für das junge Mädchen zerbricht eine Welt, und sie beginnt Fragen zu stellen: Was geschieht mit den verlorenen Kindern? Als Gaia auf der Suche nach Antworten heimlich die verbotene Stadt betritt, beginnt für sie ein Abenteuer voller Gefahren, und sie macht eine Entdeckung, die das Schicksal der Kinder und die Zukunft der Menschen für immer verändern wird …


Kyria & Reb: Bis ans Ende der Welt von Andrea Schacht

Das Vereinigte Europa im Jahr 2125 ist eine Welt der kompletten Überwachung. Das geschieht nur zum Besten der Bürger, sagt Kyrias Mutter, eine hochrangige Politikerin des perfekt gesteuerten Systems New Europe . Doch die 17-jährige Kyria möchte endlich erfahren, wie es ist, sich frei zu fühlen. Als sie in Reb, einem jungen Rebell aus dem Untergrund, einen Verbündeten findet, fliehen die beiden auf abenteuerliche Weise aus New Europe und gelangen in ein fernes Reservat. Dort haben sich die Menschen ein bäuerliches Leben wie in längst vergangenen Zeiten bewahrt. Doch schon bald sind die Verfolger Kyria und Reb auf der Spur. Und das ist nicht die einzige Gefahr, denn alle, die sich der Macht von New Europe entziehen, werden von künstlich ausgelösten Seuchen bedroht.



Die Beschenkte von Kristin Cashores


Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist - sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie hat die Gabe des Tötens. Doch Prinz Bo scheint keine Angst vor ihr zu haben.
Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden Katsa und er zu Verbündeten - und mehr...

Kommentare:

  1. Huhu! :)
    Also erstmal, ECHT SÜßER BLOG! ^^ Richtig niedlich und deine Rezensionen sind schon viel besser, als von so manch anderen Neueinsteigern... :)
    "Die Beschenkte" ist klasse, wirklich toll. Und "Die Stadt der verschwundenen Kinder" lese ich ganz bald. :) Ich habe aber nur gutes gehört. ;)
    Ich hab mich als neue Leserin eingetragen (Nr. 5, meine Lieblingszahl ^^).

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Bloggen,
    Lydia

    PS. Würde mich freuen, wenn du auf meinem Blog vorbeiguckst (und eventuell Leserin wirst, wenn er dir gefällt^^):
    http://bookaholics-for-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! ^^
      Erst mal vielen Dank, man freut sich doch immer über ein Lob =)
      Also ich bin auch wirklich gespannt auf die Bücher, ich hab auf so vielen Blogs davon gelesen, ich kanns kaum erwarten mit dem Lesen anzufangen ^^

      Auf deinem Blog werd ich gleich mal vorbeischauen ^^

      Löschen
  2. Hallo :-)

    Tolle neue Bücher! "Die Geschenkte" und "Die Stadt der verscheundenen Kinder" haben mir beide supergut gefallen und auf das neue Jugendbuch von Andrea Schacht freue ich mich auch schon.
    Viel Spass mit deiner neuen Lektüre!

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! ^^
      Schön so viel positives über die Bücher zu hören, da freu ich mich gleich noch mehr drauf =)

      Löschen
  3. Schöne Neuzugänge! Die Stadt der verschwundenen Kinder kann ich dir nur wärmstens empfehlen! Ein wirklich klasse Buch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch schon total drauf! Im Augenblick les ich "Kyria & Reb" von Andrea Schacht, aber "Die Stadt der verschwundenen Kinder" ist gleich als nächstes dran ^^

      Löschen