Little Book Review - Juni

24. Juli 2016

Hier ein kleiner Überblick wie ich meine anderen gelesenen Bücher im Juni fand ^^

Selection 3 - Kiera Cass (Fischer Verlage)
Der dritte Teil hat mir ebenfalls gut gefallen, auch wenn meine Begeisterung für die Reihe mit diesem Band irgendwie etwas abgenommen hat, möglich, dass es an dem ewigen Hin und Her zwischen America, Maxon und Aspen gelegen hat. Daher ist für mich nach diesem Band auch Schluss, auch wenn die Reihe noch weitergeht.


  
Der Cinderella-Deal - Jennifer Crusie (mtb)
Das Buch hörte sich gut an, allerdings habe ich lange gebraucht bis ich mich mit den Figuren anfreunden konnte, aber selbst dann ist der Funke bei mir einfach nicht so wirklich übergesprungen, auch wenn ein paar schöne Szenen dabei waren.




 

Jacob: Schattenwandler, Bd. 1 - Jacquelyn Frank (Lyx)
Lange hatte ich den 1. Teil der Schattenwandler-Reihe auf meiner Wunschliste, umso enttäuschter war ich als ich zu Lesen angefangen hatte. Die Charaktere sind zwar durchaus interessant, aber das Ganze wirkt zum Teil inszeniert und übertrieben dargestellt. Es gab viel Romantik, aber leider bleibt die Handlung selbst auf der Strecke, sodass mich das Buch einfach nicht mitreißen konnte. Die Reihe werde ich dementsprechend nicht weiterlesen.



Halbzeit oder Hochzeit (Fool's Gold) - Susan Mallery (mtb)
Wie immer war auch dieser Teil der Fool‘s Gold Reihe eine schöne, kurzweilige und unterhaltsame Geschichte, auch wenn das Ende leider sehr abrupt kam.







I want it that way 1+2 - Ann Agurirre (mtb)
Sehr viel Drama, sehr emotional, manchmal nervig, aber doch mitreißend. Ich bin mal gespannt auf den 3. Band.

Sullivans 1-3 - Bella Andre (Amazon)
Auf die Reihe hat meine Mutter mich gebracht. Sie liebt diese Bücher heiß und innig, ich jedoch war nicht so überzeugt. Ich mochte die männlichen Hauptprotagonisten sehr gerne, insbesondere wie liebevoll und rücksichtsvoll sie mit ihren Partnerinnen umgehen, aber das war es eigentlich auch schon. vielleicht bin ich das Genre aber im Moment auch noch zusätzlich ein wenig überdrüssig.

Kommentare:

  1. Tolle Zusammenfassung, da hast du ja einiges gelesen. Schade, dass dir nicht so vieles zugesagt hat.

    Alles Liebe,
    Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider waren nicht alle Bücher mein Fall, aber wengistens konnte mich etwa die Hälfte der Bücher gut unterhalten =) Und diesen Monat sind auch wieder viele Bücher dabei, die mir gut gefallen haben :D

      Liebe Grüße

      Jenny

      Löschen