[Gewinnspiel] 3. Advent

15. Dezember 2013

Und das 3. Gewinnspiel ^^
Heute könnt ihr "Frostblüte" von Zoë Marriott gewinnen.

 
Frost lässt keinen an sich heran – aus gutem Grund: Sie trägt einen Wolfsdämon in sich, der immer dann hervorbricht und sie wahllos töten lässt, wenn sie verletzt oder von Gefühlen überwältigt wird. Als sie sich notgedrungen einer Schar Krieger anschließt, die das Königreich vor Aufständischen schützen, weckt sie schnell das Interesse von Luca, dem Anführer, und das Misstrauen von Arian, seinem besten Freund. Beide Männer spüren, dass sie etwas verbirgt. Und Frost ahnt bald, dass einer von ihnen das Feuer ihrer Gefühle entfachen wird. Doch zu welchem Preis?

Um in den Lostopf zu wandern hinterlasst mir einen Kommentar unter diesem Beitrag, mit der Antwort auf folgende Frage:

Welches Buch war dieses Jahr euer absolutes Highlight?

Schreibt auch eure Mailadresse dazu, dann benachrichtige ich euch im Fall eines Gewinnes. Teilnehmen könnt ihr bis einschließlich den 21. Dezember.

Liebe Grüße,
Jenny

Regeln:
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten!

- Nur Teilnehmer mit einer deutschen Postadresse, bitte.
- Keine Haftung für den Postversand!

Kommentare:

  1. Mein absolutes Highlight dieses Jahr war "Ein ganzes halbes Jahr". Aber auch die "Pretty Little Liars"-Reihe hat mich richtig begeistern können - ach, das Jahr war so voller Highlights, die kann ich gar nicht alle aufzählen ;)

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de
    liviliest@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    meine absoluten Highlight waren Silber von Kerstin Gier, sowie Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes. Aber es gab auch noch so viele tolle Fortsetzungen oder neue Reihen, die ich begonnen hab - schwer sich zu entscheiden :)
    Und deine?

    LG Inka
    lebensleseliebelust.blogspot.de
    lebensleseliebelust@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ^^
      Mein Highlight war Throne of Glass: Die Erwählte von Sarah J. Maas.

      Löschen
  3. Hi,

    ich schreib's ja immer wieder gerne: Mein Lesehighlight war "Wunder" von R.J. Palacio mit einem wundervollen Protagonisten, der einen die volle Bandbreite an Emotionen durchlaufen ließ. Und hey, es ist noch nichtmal eine Trilogie, sondern ein abgeschlossenes Buch! Kann ich wirklich jedem empfehlen, egal, ob jung oder alt, Männlein oder Weiblein.

    Liebe Grüße & einen schönen 3. Advent,
    Bianca

    (schatzichwilleinbuchvondir[a]gmx-topmail.de)

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Was für ein klasse gewinnspiel, da möchte ich auch teilnehmen :D Also mein absolutes jahreshighlight war "der name des windes" von Patrick rothfuss, ein wirklich hammer high fantasy romane den ich Liebhabern dieses Genres nur ans Herz legen kann :)
    Liebe grüße, resa
    Resa94@ymail.com

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    also bei mir war das Selection von Kierra Crass,

    Ich liebe dieses Buch einfach:)

    Lg Little Cat

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    mein Jahreshighlight war "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Ein wundervolles Buch, das zum Lachen, Weinen und Nachdenken anregt.
    Meine Mailadresse: stefanie.masuch1@web.de
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo

    mein jahreshighlight war "tanz auf glas". Meine email: kastner.jessica@gmx.de

    viele grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hi Jenny!
    Mein Lesehighlight dieses Jahr war der letzte Teil der "Godspeed" Reihe! Nervenkitzel und Spannung ohne Ende :-D
    Meine email: victoria1986@freenet.de

    Wünsche dir noch einen schönen dritten Advent!

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen jenny!

    Mein absolutes Lesehighlight 2013 war:

    James Bowen - bob, der Streuner

    annekruggel@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    meine Lesehighlight dieses Jahr war Blutschwur von Kim Harrison. Es war schön zu lesen, wie sich Rachel weiterentwickelt hat und wie die Autorin den Figuren treu geblieben ist.

    Viele Grüße
    ich_lese_gerne@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Jenny,

    oh, ein absolutes Wunschbuch von mir verlost du hier: Frostblüte♥

    Ich habe dieses Jahr nicht nur ein Buch-Highligt gelesen, deshalb möchte ich gerne mehr wie eines nennen, wenn ich darf?!
    Absolut genial fand ich u.a. "Meine Schwester lebt auf dem Kaminsims" und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", aber auch der 2. Band der Labyrinth-Trilogie hat mich absolut überzeugt :)

    Meine E-Mail-addy mag ich nicht so gerne angeben, aber ich schaue gerne wieder bei dir vorbei :)

    Liebe Grüße zum 3. Advent schickt dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hey Jenny :)
    Ich habe dich getaggt!
    http://buecher-bloggeria.blogspot.de/2013/12/excellent-blog-award-tag.html
    Würde mich freuen, wenn du mitmachst!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Mein Lieblingsbuch war "Weil ich Layken liebe" ...ich habe es in 2 Tagen verschlungen

    Und sonst habe ich die Chroniken der Unterwelt Reihe für mich entdeckt ^^

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Hallihallo!

    Mein absolutes Buchhighlight 2013 war und ist:
    "Biss zur Mittagsstunde - New Moon, die Graphic Novel Teil 1" von Stephenie Meyer / Young Kim, weil ich die Twilight-Saga über alles liebe ♥♥♥

    Lieber Gruß

    KleinerVampir

    yalbo [ at ] web.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallihallo :D

    Mein Highlight war: Ich werde immer da sein, wo du auch bist ;D

    LG Chrisy

    christina.rolle@vr-web.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Jenny,
    ich finde die "Joe Kurtz"-Trilogie von Dan Simmons spannend (Teil 1: Eiskalt erwischt). Typ Einzelgänger gegen den Rest der Welt.
    Viele Grüße,
    Melanie
    eire[ät]freenet.de

    AntwortenLöschen
  17. Mein absolutes Highlight war Das verbotene Eden - Magda & Ben von Thomas Thiemeyer.
    LG Celine
    Line.Ce@gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Also, mich hat "Hoffnung ist Gift" dieses Jahr sehr bewegt. Ein (Un)schuldiger (?) wird verurteilt und keiner steht ihm zur Seite. Für den Leser scheint er unschuldig. Das Ende ist nicht eindeutig und lässt einen nachdenklich und ein bisschen deprimierend zurück.
    Liebe Grüße sendet
    Mechthild
    burg1beta(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo :),
    Mein absolutes Highlight dieses Jahr war "Die Bestimmung ". Das Buch ist wirklich toll und ich kann es jedem wärmstens empfehlen :D

    Lg Carina W.
    (Email: cari500@me.com)

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen :)

    Dieses Jahr hab ich zwei Highlights: einmal Silber von Kerstin Gier (Das würde ich jeden Gier Fan empfehlen) und das zweite ist Selection von Kiera Cass :)

    Liebe Grüße, Mina
    (yuriiegin@gmail.com)

    AntwortenLöschen