[Rezi] Love Undercover 01: Wettlauf mit dem Tod - Lori Foster

12. September 2013

Titel: Love Undercover 01: Wettlauf mit dem Tod
Originaltitel: Run the risk                
Autor: Lori Foster
Reihe: 1 von 4?
Taschenbuch: 448 Seiten    
Verlag: Lyx
Veröffentlichung: 9. August 2013
Preis: 9,99 €
Leseprobe: Hier


Inhalt
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Um den Mord an seinem besten Freund aufzuklären, ermittelt der Polizist Logan Stark undercover. Er spioniert die schüchterne Pepper Yates aus, deren Bruder Verbindungen zu dem Mörder hat. Als Bauarbeiter getarnt, zieht Logan in die Wohnung neben Pepper. Er ist sich sicher, mit der unscheinbaren Frau leichtes Spiel zu haben. Doch eine einzige Berührung von ihr entfacht ein Feuer in ihm, das er kaum zu kontrollieren weiß … und das gefährdet schon bald seine Mission!


Meine Meinung
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Wettlauf mit dem Tod“ ist Teil einer Reihe, aber in sich abgeschlossen, was nach den ganzen zusammenhängenden Reihen, auf jeden Fall auch mal schön ist. Nach der Leseprobe war ich mir außerdem schon recht sicher, dass das Buch was für mich ist und ich wurde auch nicht enttäuscht!

Die Handlung hat mir schon gleich gut gefallen. Sie beginnt erst mal ganz langsam, aber man wird eigentlich schon direkt in die Geschichte geworfen ohne großartig viele Informationen zu haben. Die ganze Undercover Sache war auch echt interessant, da ja nicht nur Logan Riske seine wahre Identität verheimlicht, sondern auch Pepper und das machen die beiden, vor allem Pepper, richtig gut.

Die Charaktere haben mir zudem sehr zugesagt, auch wenn mich Pepper später doch etwas genervt hat. Logan fand ich aber durch die Bank weg sympathisch und die Nebencharaktere mochte ich auch sehr gerne.

Die Beziehung von Pepper und Logan fand ich alles in allem auch ganz gut dargestellt. Ich fand es nur schade, dass die beiden kaum richtige Gespräche miteinander führen und dass die Beziehung mehr auf Sex beruht, als auf sonst irgendwas.

Der lockere Schreibstil, mit den ständig wechselnden Sichtwechseln, hat dann letztendlich sein Übriges getan. Gleichzeitig wurde man so zusätzlich nochmal neugierig auf die Geschichten der anderen Charaktere gemacht. Lediglich ein paar Längen in der Mitte haben etwas gestört, auch dass ein paar Dinge etwas zu vorhersehbar waren. Allerdings hat das dem Buch jetzt keinen Abbruch getan.

Das Buch war insgesamt sehr unterhaltsam und spannend. Auch die Charaktere haben mich für sich einnehmen können und bei mir definitiv das Interesse geweckt die Folgebände zu lesen, in denen sie dann die Hauptprotagonisten spielen. Ein tolles Buch, das man Zwischendurch auf jeden Fall super lese kann!

4 / 5 Punkten  
 
Danke an den Lyx Verlag und Leser-Welt für das Rezensionsexemplar! 
 
 Reiheninfo
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
1. Wettlauf mit dem Tod
2. Vertraue nicht dem Feind
3. eng. Getting Rowdy (24. September 2013)
4. eng. Dash of Peril (April 2014)

Infos
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Autorenportrait: Lori Foster
Autorenwebsite: http://lorifoster.com/
Lori Foster auf Facebook | Twitter

Kommentare:

  1. huhu,

    klingt echt interessant :) denke ich werde mir das Buch mal anschauen :D schöne rezi übrigens :)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, mach das, ist was schönes für Zwischendurch =)

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  2. Klingt nach einem netten Buch für zwischendurch! :-)

    AntwortenLöschen